Worum geht´s

Eva, die Urmutter aller Menschen. Drei ganz unterschiedliche Künstler stellen in Bildern, Kollagen und Gedichten ihre Positionen zu diesem Thema vor. EVAs Weg beschreibt die Entwicklung persönlicher Frauenbildern, wie auch weiblicher Biografien im Kontext gesellschaftlicher Gegebenheiten.

Künstlerisch interpretiert von
Helmut Warnke – Mixed Media und Gedicht
Ahang Nakhaei – Kollage und Gedicht
Julia Kellerbrandt – Mixed Media und Konzept

Vernissage am Samstag, den 14. März

Studio61, Sandweg 61, 60316 Frankfurt


Unterstützer und Partner
Es werden noch Unterstützer und Partner für dieses künstlerische Projekt gesucht. Finanzielle Unterstützung ist ebenso willkommen, wie Pressesupport und inhaltliche Anregung. Bei Interesse bitte Mail an studio@sandweg61.de

Wir danken:
Expalas UG, Frankfurt – für Unterstützung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
Michael Nickel, Frankfurt – für musikalische Untermalung

3 Gedanken zu “Worum geht´s

... was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s